News

Images loading please wait ...

  • Freitag, 24. Dezember 2021
    Sehr geehrte Waidkameradin! Sehr geehrter Waidkamerad! Für das waidmännische Verhalten und für den jagdlichen Erfolg im abgelaufenen Jahr möchte ich mich bedanken! Trotz der bekannten Schwierigkeiten ist es gelungen, die Strecken, im Vergleich zu den Vorjahren auf annähernd demselben Niveau zu halten. Damit hat die Jagd in Mödling wieder einen wichtigen Beitrag zum Schutz der land- und forstwirtschaftlichen Kulturen geleistet.  Positiv hervorzuheben ist auch, dass es weder 2020 noch 2021 Coronabedingte Vorfälle bei den Gesellschaftsjagden gegeben hat. Dies zeigt, dass die Jägerinnen und Jäger im Bezirk Mödling bereit sind, auch auf schwierige Situationen zu reagieren.
  • Sonntag, 17. Oktober 2021
    Samstag 13.November 2021 - SAMMELN der JÄGER ab 18:00 Uhr - MESSE: 18:30 Uhr in der PFARRKIRCHE ST.MICHAEL, zelebriert durch seine Exzellenz Hochmeister FRANK BAYARD in Gumpoldskirchen begleitet von der JAGHORNBLÄSERGRUPPE ANNINGERBLICK. Anschließend AGAPE im DEUTSCH-ORDENSSCHLOSS GUMPOLDSKIRCHEN und MUSIK mit der PRESSHOUSE FAMILY (Bewirtung gegen freie Spende). Unter Berücksichtigung der zu dem Zeitpunkt geltenden 3G Regel! -  
  • Freitag, 03. September 2021
    Am 29.8.2021 wurde beim 75. Landesjägertag in der Burg Perchtoldsdorf unser Bezirksjägermeister Ing. Johannes UNTERHALSER zu einem von drei Stellvertreter von Landesjägermeister Josef Pröll durch die Delegierten gewählt. Wir gratulieren herzlich! Bei diesen Wahlen stand Präsidium, Vorstand und Ausschuss, sowie die Neubestellung des Sicherheitsbeauftragten auf dem Programm. Landesjägermeister Josef Pröll wurde im Amt bestätigt. Als seine Stellvertreter wurden gewählt: Gerald Friedl aus Diendorf an der Kamp (Krems) Bezirksjägermeister Franz Hochholzer aus Hausmening (Amstetten) Bezirksjägermeister Johannes Unterhalser aus Biedermannsdorf (Mödling)
  • Sonntag, 08. August 2021
    Sehr geehrte Waidkameradinnen und Waidkameraden! Nach der langen Absenz, durch die unselige Coronakrise, können wir uns endlich wieder zum Jägerstammtisch zusammenfinden. Beim ersten Jägerstammtisch haben 2 profunde Kenner über Rotwildhege referiert und interessante Denkanstöße gegeben.Beim nächsten Jägerstammtisch, erwarten wir wieder einen Vortragenden mit einem, für uns alle, interessantem Thema.  Robin SANDFORT Msc „Immer einen Sprung voraus, von Rehen, Bäumen und Jägern“

Logo NEG

Schnetz

Keine anstehende Veranstaltung

Newsletter Anmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden